Maiandachten bei der Grasmannkapelle

In der letzten Ausgabe des StiftsBoten (Ostern 2017) berichteten wir in der Rubrik "Obdach für die Seele" über Hofkapellen und Wegekreuze im allgemeinen und die Grasmannkapelle in der Scheffau im speziellen.

Seit vielen Jahren ist es üblich, dass sich im Mai an den Samstagen und Sonntag die gesamte Nachbarschaft aus der Scheffau trifft und an der Grasmannkapelle Maiandachten abhält. Seit vielen Jahrzehnten ist es Tradition, dass die Bäuerin des Grasmannlehens und die Nachbarbäuerin vom Schmidbachlehen vorbeten.

Sehen Sie nachstehend einige Impressionen von den heurigen Maiandachten bei der Grasmannkapelle:

ms maiandacht grasmann
ms maiandacht grasmann
ms maiandacht grasmann
ms maiandacht grasmann
ms maiandacht grasmann
ms maiandacht grasmann
ms maiandacht grasmann

Weitere Informationen

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login